Startseite
Fanclub
Vorstand
News
Termine
Standort & Fotos
FC Bayern / Allianz-Arena
Gästebuch
Kontakt / Impressum
Links




Am Sonntag, den 11. Mai 2003 hatte man sich im Garten der Brauerei Kraus in Hirschaid getroffen, um die Gründung eines FC Bayern Fanclubs in Angriff zu nehmen. Die Planungen des Fanclubs vollzogen sich ziemlich rasch und Raimond Aumann, der Fanclubbeauftragte des FC Bayern München, schickte uns direkt Unterlagen für unsere Fanclubgründung zu.

Wenige Tage später traf man sich im Jägerzimmer der Brauerei Kraus in Hirschaid zur Gründungsversammlung und konnten an diesem Abend sogar 35 Mitglieder begrüßen, die auch mit dem Namen "Echte Freunde" sofort einverstanden waren.

Unsere ersten 35 Mitglieder, die sich am 23. Mai 2003 in der Migliederliste eingetragen haben, werden in der Fanclubchronik aufgenommen und sind Leute der ersten Stunde unseres Fanclubs. Als Vereinslokal wurde die Brauerei Kraus in Hirschaid auserwählt, die uns bei Sitzungen, Versammlungen und Busfahrten immer sehr gerne unterstützt!

Somit wurde am 23. Mai 2003 der FC Bayern Fanclub "Echte Freunde" aus der Taufe gehoben!

Seit 10. September 2008 sind wir im Vereinsregister Bamberg eingetragen als FC Bayern Fanclub "Echte Freunde" Hirschaid/Ofr. e. V.

Oberste Ziele waren seither, möglichst viele Spiele, damals noch im Olympiastadion, mit unseren Fanclubmitgliedern zu besuchen. Bereits nach einem Jahr konnten wir mit Frank Rattel vom Saunaland Hirschaid unser 100. Mitglied begrüßen. So ging es dann weiter: Am 19. Mai 2006 ist unser Vereinswirt, Georg Kraus als 200. Mitglied bei uns eingetreten. Am 8. Dezember 2007 Willi Güttler vom gleichnamigen Karosseriebetrieb als 300. und schon am 14. März 2009 Günter Raudner Mitglied Nr. 400, Geschäftsführer der XXXL-Möbelhäuser. Bei der Fahrt zum Supercup gegen Borussia Dortmund konnten wir Rainer Schunder vom gleichnamigen Bestattungsinstitut in unseren Reihen als 500. Mitglied aufnehmen. Darauf sind wir natürlich alle sehr stolz. Am 2. Februar hatten wir wieder Grund zum Feiern: Helmut Pötzinger ist als 600. Mitglied eingetreten. Helmut Pötzinger ist Inhaber von "a. p. männer", dem exlusiven Herren Sportswear in der Karolinenstraße 6 in Bamberg. (Fotos siehe unter NEWS!)
 

Wir fahren so oft wie möglich zu den Heimspielen des FCB, um unseren Verein tatkräftig zu unterstützen. Unser Banner hängt immer in der Nordkurve. Auch bei Auswärtsspielen wie in Berlin, Auf Schalke, Stuttgart, Nürnberg, Augsburg, Lissabon und London waren wir live dabei. Das Präsidium wird alle drei Jahre neu gewählt und setzt sich aus fünf Mitgliedern zusammen. Präsident Wolfgang Zebisch ist seit Gründung die führende Kraft und kümmert sich um die Organisation der Fahrten und den Kartenverkauf. Außerdem war er bei allen Fahrten seit Gründung dabei! Hauptkassiererin Doris Müller ist ebenfalls Gründungsmitglied und für die Finanzen und Organisation der Fanclubbusses verantwortlich. Schriftführer Stefan Ströhl und die beiden Verwaltungsräte Christian Kropfelder und Manfred Hofmann geben ihr Bestes, dass alle Veranstaltungen harmonisch verlaufen. Wir sind stets bemüht, die Interessen des FCB jederzeit und überall zu vertreten. Neben den zahlreichen Spielbesuchen pflegen wir engen Kontakt zum FCB.

Am 28. Oktober 2006  wurden wir zum CL-Spiel gegen Sporting Clube de Portugal  nach Lissabon eingeladen. Wir flogen mit der Mannschaft und waren auch im Mannschaftshotel Ritz untergebracht. Beim anschließenden Galadinner hatten wir Gelegenheit, mit Titan Oliver Kahn, Trainer Felix Magath, Gerd Müller und anderen Gespräche zu führen. Bei dieser Gelegenheit konnten wir Bastian Schweinsteiger und Stadionsprecher Stephan Lehmann als Ehrenmitglieder für unseren Fanclub gewinnen. (Fotos siehe unter NEWS!)

Am 27. November 2016 besuchte uns der brasilianische Nationalspieler Douglas Costa in Hirschaid. Bei dieser Gelegenheit haben wir Ihn natürlich als Ehrenmitglied in unserm Fanclub aufgenommen.
(Fotos unter FOTOS und NEWS!)

Wir kommen aus der Großgemeinde Hirschaid mit über 12.000 Einwohnern und sind nur 12 km von Bamberg entfernt. Wir haben eine Anreise von genau 211 km.

Der familiäre und freundschaftliche Umgang miteinander und Kontakte zu anderen Fanclubs steht im Mittelpunkt. Innige Freundschaft verbindet uns auch mit anderen Fanclubs aus unserer Region wie z. B.  FC Bayern Fanclub Baunach, Merkendorf, Reundorf, Rote Bullen Vorra, Reifenberg und Schwabachtal. Ebenso nehmen wir regelmäßig bei den Regionalversammlungen der Fanclubvereinigung Oberfranken teil.

Auch das soziale Engagement wird bei uns groß geschrieben. So spenden wir alljährlich unsere Einnahmen aus unserer Weihnachtsfeier u. a. an die FC Bayern Hilfe e. V., das Jugendzentrum Hirschaid und an die Kinderbehindertenarche St. Christophorus in Hirschaid .

Am 13. Juli 2013 feierten wir ausgiebig unser 10-jähriges Jubiläum im großen Festzelt mit Live-Musik. Dieser Einladung folgten zahlreiche Fanclubs und auch andere Ortsvereine.  Der Gewinn des Triples und des Champions League-Finals von Wembley ließ uns das „Finale dahoam“ vergessen.